Hier findest du thematisch sortiert Hilfestellung in Form von FAQs (Frequently Asked Questions). Bei anhaltenden Problemen wende dich per E-Mail an: support@bola.io

Alle Themen:

Account News Anlässe Resultate/Ranglisten Fotos & Videos Kommentare Mitglieder Sponsoren

Fragen:

Ein Account ist eine Webseite, die für eine bestimmte Mannschaft (z.B. für deine Mannschaft) aufgrund der individuellen Angaben im Bestellprozess erstellt wird. Diese Webseite kann all deinen Mannschaftskollegen zugänglich gemacht werden und alle erfassten Mitglieder erhalten einen Login, mit dem sie ohne Programmierkenntnisse Informationen auf der Seite darstellen können.
Grundsätzlich alle, die diese einmalige Applikation für eine Mannschaft einsetzen wollen. Da die Bezahlung aber nur mit Kreditkartenbelastung erfolgen kann muss der "Besteller" über eine eigene, gültige Kreditkarte verfügen.

Euer Team Chat wird vom Bola-Server via das standardisierte und offene IRC-Protokoll bereitgestellt - Ihr benötigt also nur einen IRC-Client (es sind unzählige für jedes Betriebssystem/Gerät verfügbar) um euch zum Server "talk.bola.io" zu verbinden.

Der Name eures Team-Chatrooms entspricht immer eurer Team-URL (also dem Teil nach bola.io)" mit einem # vorangestellt (Bsp. bola.io/apaara_servers -> #apaara_servers) - ihr könnt aber so viele Kanäle erstellen wie ihr wollt und auch nicht-Bola Mitglieder einladen. Zum Schutz eurer Privatsphäre werden keinerlei Logs auf diesem Server geführt.

Alternativ dazu könnt Ihr auch die Webversion von Bola separat via https://talk.bola.io:9000 aufrufen.

Nein. Du darfst mit einem Account nur eine Mannschaft verwalten. Du kannst aber gerne mehrere Accounts eröffnen, einen pro Mannschaft.
Ja, wir gewähren einen Vereinsrabatt: ab fünf Mannschaften mit Jahreslizenz verlängern wird jeden Mannschafts-Account um einen Monat. Eröffne dazu zehn oder mehr Accounts mit einer Jahreslizenz und schreibe ein Mail auf support@Bola.io mit den Namen dieser Accounts. Wir werden sie dann je um einen Monat verlängern.
Momentan sind die folgenden Sportarten pro Account auswählbar:
  • Aerobic
  • Baseball
  • Basketball
  • Eishockey
  • Faustball
  • Football
  • Fussball
  • Geräteturnen
  • Golf
  • Gymnastik
  • Handball
  • Kanu
  • Kegeln
  • Kunstturnen
  • Langlauf
  • Leichathletik
  • Nationalturnen
  • Radsport
  • Rhönrad
  • Rhythmische Gymnastik
  • Ski Alpin
  • Skisprung
  • Snowboard
  • Tennis
  • Trampolin
  • Turnen
  • Unihockey
  • Volleyball
  • Wandern
  • Wassersport

Je nach Bedürfnis werden wir weitere Sportarten hinzufügen. Sollte deine Sportart nicht verfügbar sein, wählst du am besten die Sportart aus, die am ähnlichsten ist.

Die Sportart beeinflusst das Verhalten des Accounts wie folgt:
  • Das Design ist der Sportart angepasst (z.B. die Sportlersilhouetten im Header).
  • Die Positionen, die ihr den Mitgliedern zuordnen könnt, passen zu der Sportart, z.B. Kreisläufer oder Guard.
  • Die Statistikwerte, die ihr zu den Berichten erfassen könnt, sind erweitert worden. So können z.B. Hockeyaner nun auch Assists erfassen.
  • Der Link auf die Resultate euer Mannschaft auf der SFV-Seite ist nur noch verfügbar, wenn ihr als Sportart "Fussball" eingestellt habt.
Vorerst wird die Benutzerführung der Internetseite in Deutsch, Englisch, Französisch und Polnisch zur Verfügung gestellt. Andere Sprachen werden später dazu kommen. Da du den Inhalt verwaltest, kannst du auf deiner Seite selber entscheiden, in welcher Sprache dieser abgefasst wird
Auf der Homepage findest den Link Account anmelden. Danach wirst du schrittweise durch die Anmeldung geführt. Nach erfolgreicher Anmeldung erhältst du von Bola.io einen Aktivierungslink per Mail zugestellt. Damit stellen wir sicher, dass du eine gültige Mailadresse angegeben hast und wir dich erreichen können. Im Aktivierungsprozess wirst du dann aufgefordert, einen Benutzerlogin (Benutzernamen und Passwort) und einen Administratoren-Login zu erfassen. Den Benutzerlogin kannst du allen Personen mitteilen, die ebenfalls aktiv Informationen und Inhalte auf der Website erfassen dürfen. Beachte aber, dass diese Person namentlich erfasst sein muss. Der Administratoren-Login ist eigens für dich als Administrator. Mit diesem Login kannst du grundlegende Seiteneinstellungen vornehmen wie z.B. ändern der Webseitenadresse oder eben die Abänderung der beiden Logins. Bewahre also das Administratorenpasswort an einer sicheren Stelle auf!
Dank dem grosszügigen Engagement unserer Partner sind Mitgliedschaften bei Bola ab sofort gratis. Sie ermöglichen es uns an neuen Werkzeugen, Schnittstellen und Organisationshilfen zu arbeiten die allen Sportmannschaften gratis zur Verfügung stehen.
Premium Account:Wir können noch mehr! Für unsere Poweruser und bieten wir nach wie vor den Premium-Account für CHF 69.- pro Jahr und Mannschaft an, werbefrei, mit mehr Speicherplatz und erweiterten Funktionen, Gestaltungsmöglichkeiten und Widgets. Eure Gratis-Accounts können jederzeit in ein "Premium" Abo umgewandelt werden.
Deine Adresse wird vertraulich behandelt. Trotzdem benötigen wir deine korrekten Angaben, da wir wissen müssen, wem wir diese Lizenz übertragen.
Es wird nach dem Typ der Kreditkarte gefragt (z.B. Mastercard), nach der Kreditkarten-Nummer und nach dem Verfalldatum. Zusätzlich wird die CVC/CVV2-Nummer verlangt.
CVC/CVV steht für "Card Verification Code/Value" und ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal für sichere Transaktionen im Internet. Sie stellt sicher, dass der Besteller im Besitz der Karte ist und dass die Karte legitim ist. Diese Nummer findest du meistens auf der Rückseite deiner Karte unmittelbar oberhalb deiner Unterschrift. Es sind die letzten drei oder vier Zahlen.
Es ist sicherer, als wenn du in einem Restaurant mit der Kreditkarte bezahlst. Folgende Massnahmen werden standardmässig getroffen:
  • übertragung der Userdaten über SSL (gängige Verschlüsselungstechnik)
  • Die Kreditkartennummer werden nur verschlüsselt abgespeichert
  • Firewall
  • Monitoring des Servers
  • Passwörter zu den Systemen nur 3 Personen zugänglich
Nein, wir können leider keinen Rechnungsversand oder andere Zahlungsmittel anbieten. Du brauchst eine gültige Kreditkarte.
Deine Kreditkartenangaben werden von unserem System ein Monat vor Ablauf der Lizenz überprüft. Wenn du noch keine hinterlegt hast oder etwas damit nicht in Ordnung ist (z.B. Tippfehler), wirst du per Mail benachrichtigt und aufgefordert, die Daten anzupassen.

Wenn alles korrekt ist, wird das System deine Lizenz automatisch verlängern, bevor sie ausläuft. Die Lizenz wird erst verlängert, wenn sie abgelaufen ist - so geht dir kein Tag Bola.io verloren.

Wenn du nicht rechtzeitig gültige Kreditkartenangaben hinterlegst, läuft die Lizenz ab und der Account wird geschlossen. Auch darüber wirst du per E-Mail informiert. Du musst nun die Kreditkartenangaben hinterlegen. Sobald sie vom System überprüft wurden (das kann maximal ein Tag dauern), wird deine Lizenz verlängert und der Account automatisch wieder geöffnet. Die bestehenden Daten (News, Spiele, Bilder, etc.) gehen dabei nicht verloren.
Das System unterbreitet dir im Anmeldeprozess einen Namensvorschlag, der sich aus "http://www.Bola.io/", deinem Vereinsnamen und deinem Mannschaftsnamen zusammensetzt (Beispiel: "http://www.Bola.io/fcseebach_junioren").

Grundsätzlich hast du aber die Möglichkeit, einen beliebigen Namen nach "http://www.Bola.io/" zu wählen. (Beispiel: "http://www.Bola.io/supertruppe"). Das System überprüft, ob der Name noch frei ist. Wenn ja, wird dieser Name für dich reserviert und die Website kann nach erfolgreichem Einrichten so aufgerufen werden.
Es gibt 2 Möglichkeiten auf deine Mannschaftsseite zuzugreifen:

1. Variante: Direkteinstieg
Du kannst direkt auf deine Webseite zugreifen, indem du die ganze Adresse im Internetbrowser eingibst (z.B. www.Bola.io/supertruppe)

2. Variante: Einstieg über www.Bola.io
Du steigst über das Portal www.Bola.io ein und meldest dich unter dem Login mit deinem Benutzernamen und Passwort an.
Nach erfolgreicher Anmeldung erhältst du von Bola.io einen Aktivierungslink per Mail zugestellt. Damit stellen wir sicher, dass du eine gültige Mailadresse angegeben hast und wir dich erreichen können. Im Aktivierungsprozess wirst du aufgefordert, einen Benutzerlogin (Benutzernamen und Passwort) und einen Administratoren-Login zu erfassen. Den Benutzerlogin kannst du allen Personen mitteilen, die ebenfalls aktiv Informationen und Inhalte auf der Website erfassen dürfen. Beachte aber, dass diese Person namentlich erfasst sein muss. Der Administratoren-Login ist eigens für dich als Administrator. Mit diesem Login kannst du grundlegende Seiteneinstellungen vornehmen wie z.B. ändern der Webseitenadresse oder eben die Abänderung der beiden Logins. Bewahre also das Administratorenpasswort an einem sicheren Ort auf!
Es gibt 2 Möglichkeiten auf deine Mannschaftsseite zuzugreifen:

1. Variante: Direkteinstieg
Du kannst direkt auf deine Webseite zugreifen indem du die ganze Adresse im Internetbrowser eingibst (z.B. "http://www.Bola.io/supertruppe")

2. Variante: Einstieg über www.Bola.io
Du steigst über das Portal www.Bola.io ein und meldest dich unter dem Login mit deinem Mannschaftsbenutzernamen und Passwort an.

Um Informationen (z.B. News) absetzen zu können, muss der Benutzer einerseits das Benutzerlogin kennen und er muss als Mitglied unter dem Menüpunkt "Mitglieder" mit Namen und Vornamen erfasst sein.
Das System schickt den Aktivierungslink innerhalb von wenigen Minuten an die Mailadresse, die bei der Registrierung angegeben wurde. Wenn diese Adresse falsch oder nicht gültig ist, kann der Aktivierungslink nicht zugestellt werden. Wende dich per Mail an support@Bola.io und schildere das Problem. Wir werden dir den Link nochmals schicken oder mit dir in Kontakt treten, um das Problem zu lösen.
Du hast per Mail einen Aktivierungslink erhalten. Klicke auf diesen oder kopiere ihn in die Adresszeile deines Browsers. Danach wirst du von Bola.io namentlich begrüsst und aufgefordert, zwei verschiedene Logins zu erstellen.

Das Benutzerlogin ist für alle zukünftigen Benutzer eurer Mannschaftswebsite. Das Administratoren-Login kennt nur der Besteller der Website. Mit dem Administratoren-Login kann der Administrator die Basisdaten der Website ändern, z.B. neuer Name für die Website, Logins ändern etc. Dieses Passwort sollten so wenig Personen wie möglich kennen.
Das Login stellt sicher, dass nur berechtigte Personen auf deiner Website Informationen erfassen kann. Sobald ein Menüpunkt aufgerufen wird der geschützt ist, verlangt das System das Benutzer-Login (Benutzernamen und ein Passwort).Wir unterscheiden zwei verschiedene Logins:

1. Mitglieder-Login
Das Mitglieder-Login ist für alle zukünftigen Benutzer der Mannschaftswebsite. Alle Mitglieder haben das gleiche.

2. Administratoren-Login
Das Administratoren-Login kennt nur der Besteller der Website und Personen die vom Administrator dazu berechtigt wurden. Mit dem Administratoren-Login kann der Benutzer die Basisdaten der Website ändern. Z.B. neuer Name für die Website, Logins ändern etc.
Dieses Passwort sollten so wenig Personen wie möglich kennen.
Wie kann ich mein Passwort ändern?
Logins können nur vom Administrator geändert werden. Es gibt kein persönliches Login, sondern die ganze Mannschaft arbeitet mit dem gleichen Login.
Bisher nicht. Wir bieten der Mannschaft einen eigenen Bereich, der nicht von Aussenstehenden angesehen werden kann.

Um z.B. Eltern von Junioren für die Seite zuzulassen, kannst du ihnen das Mitglieder-Login mitteilen und sie als Mitglieder mit der Position "passiv" erfassen.
Bisher gibt es nur zwei verschiedene Logins und damit verbunden zwei Rollen. Mitglieder können beinahe alles ändern; dem Administrator ist nur die Änderung der Accounteinstellungen und der Zahlungsangaben vorbehalten.

Im Gegensatz zu vielen anderen Internetanwendungen ist eure Mannschaftsseite kein anonymer Raum, ihr kennt euch. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass vielleicht am Anfang Einzelne etwas über die Stränge schlagen, dass sich das aber schnell selbst reguliert. Schliesslich seid ihr ja ein Team und habt alle ein Interesse daran, dass die Inhalte auf der Seite korrekt und nützlich sind.

Ausserdem ist es praktisch, wenn alle z.B. falsche Angaben ändern können und der Administrator nur zwei Passwörter verwalten muss.
Steig nun direkt über die von dir generierte Mannschaftsadresse ein (oder über www.Bola.io) und log dich mit dem Benutzernamen und dem Passwort ein. Als erstes sollten alle Spieler und Benutzer der Website erfasst werden. Dies kannst du selber machen oder deine Teammitglieder dazu auffordern. Bedenke aber, dass du ihnen zuerst die Adresse und das Mitglieder-Login mitteilen musst.
Ja, der Account-Administrator kann alle Einstellungen ändern, ausser der vergebenen Internetadresse.
Du musst dich dazu mit dem Administrator-Login einloggen und kannst dann unter dem Menüpunkt "Administrator" (unten links) Einstellungen wie Sprache, Account-Namen oder die Inhaberadresse und die Kreditkartennummer ändern.
Schreib uns ein Mail und wir schliessen den Account. Bereits bezahlte Lizenzgebühren werden nicht zurückerstattet. Wir hoffen, dich bei einer späteren Gelegenheit wieder begrüssen zu dürfen.
Ja, der Account-Administrator kann unter dem Menüpunkt "Administrator / Wappen" das Logo deiner Mannschaft oder deines Clubs hochladen.
Das Wappen wird auf der Homepage und in den Spielerbildern angezeigt.
Premium-Accounts können Seiten-Hintergründe ändern, Mannschaftslogo und Teamfoto hochladen und die richtige Sportart einstellen, um die Mannschaftsseite zu personalisieren.